5. Mai 2010

Geburtstagskarte für einen Mann..

...wie immer nicht ganz einfach, aber machbar... :)


Hier hab ich mich mit Distress Inks ausgetobt und die Deko bewusst schlicht gehalten
(für meine Verhältnisse *gg*).

Das Motiv zu colorieren war wirklich lustig. Ich hatte ja nur den Stempel und keine Vorlage o.ä. als Orientierung - also einfach locker aus der Hüfte geschossen. Es ist wirklich spannend zu sehen, wie sich ein Motiv entwickelt. Wenn die Gesichter mal Farbe haben, geht der Rest fast von selber und schwupps ist die lustige Kompanie fein angezogen und bereit für den großen Auftritt.

Wie ich mittlerweile weiß, hält der Empfänger dieser Karte mein Hobby für Zeitverschwendung... grmpf.
Naja, auch solche muss es geben - die Verwandtschaft kann man sich bekanntermaßen ja nicht aussuchen.

Auch gut zu wissen, einer weniger auf der Liste für nächstes Jahr.

Die Karte möcht ich euch trotzdem zeigen - ich finde, sie ist mir gut gelungen und das Motiv ist einfach witzig :)


Kommentare:

  1. Na geh! Das ist aber wirklich nicht nett. Aber schön, dass Du sie uns gezeigt hast. Wir (oder besser nur ICH, da ich ja nicht für andere sprechen kann) finden die Karte toll.
    lg Sandra

    AntwortenLöschen
  2. die karte ist weltklasse! cooles motiv, und passend für einen mann ... der das nicht zu würdigen weiß? tz. kann ja nicht sein! mir gefällt sie :)
    lg, manu

    AntwortenLöschen